Titel des Hörstücks

Features

Mario Rispo - Ein Deutscher singt türkisch

Ich weiß, dass ich einmal schon hierher gekommen bin, und dann habe ich nur in den Torweg reingeschaut und dieses riesige Schild und die ganzen Türken gesehen, dann bin ich gleich wieder umgekehrt. Ich habe gedacht: „Okay, das war es.“ Ja, und das hat dann wieder zwei Monate gedauert. Das ist wirklich wie eine Geburt.

Mario kam so vor anderthalb Jahren einfach hierher, und er sagte mir: „Ich habe Interesse an der türkischen Musik. Ich singe auch mal. Hier haben Sie eine Kassette. Hören Sie mal, ob Sie mich gerade biegen können. Ob das einen Sinn hat.“ Und ich habe seine Kassette angehört. „Ja… aber so, wie ich das höre, ist es momentan eine Katastrophe.

WDR 5 – Neugier genügt

Play

Im Volksmund: Arschbomben-Festival - Trendsport Splashdiving

Splashdiver sind Jugendliche, die schmerzhafte Free-Style-Sprünge vom Zehn-Meter-Turm vollführen und sich zu sogenannten Events, im, treffen. Die neue Sportart wird, obwohl sie sich seit einigen Jahren hält, von vielen belächelt, vor allem von klassischen Turmspringern. Doch mit seiner eigenartigen Mischung aus Spaß, Risiko und kalkuliertem Schmerz gilt Splashdiving unter Jugendlichen als besonders stylish und cool.

SWR 2 - Leben

Play Teil 1 | Play Teil 2